header

Seminare zu Zerspanungstechnologie & -praxis

Was ist Zerspanung oder spanende Fertigung?

Zerspanung oder Zerspanen bezeichnet alle formgebenden, mechanischen Bearbeitungsverfahren unterschiedlichster Materialien, in dem überflüssiges Material in Form von Spänen abgetragen wird. Das kann unter anderem durch Drehen, Fräsen, Bohren, Hobeln, Sägen oder Feilen erreicht werden. Heute wird das Spanen neben der Kunststoffbearbeitung meist im Zusammenhang mit der Metallbearbeitung gebraucht. Die spanende Fertigung mit CNC-Maschinen ermöglicht eine hohe Präzision bei der Bauteileherstellung. Zielsetzungen sind neben der Steigerung der Produktivität und Senkung der Fertigungskosten auch eine bessere Human- und Umweltverträglichkeit.

Praxisrelevante Zerspanungsseminare

In unseren Zerspanungsseminaren werden Fachkompetenzen in den klassischen Disziplinen der Metallbearbeitung aufgebaut und in einem hochmodern ausgestatteten Ausbildungszentrum im Aeropark Varel praxisnah vermittelt. Darüber hinaus werden bei der spanenden Bearbeitung von neuartigen Werkstoffen (Composite Materialien wie carbonfaserverstärkte Kunststoffe - CFK) und Metallhybridverbunden (z. B. CFK / Titan / Aluminium) aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften neue Ansätze in der Zerspanung berücksichtigt.

Gute Gründe für die mtec-akademie

  • Topaktuelles Wissen durch Hochschulnähe
  • Maximaler Praxisbezug und hoher Wissenstransfer
  • Einbindung persönlicher Fragestellungen und betrieblicher Beispiele durch Vorabbefragung
  • Effizientes und interaktives Lernen in kleinen Seminargruppen
  • Erfahrene Experten aus Wirtschaft und Hochschule als Referenten und Trainer
  • Umfassendes Themenspektrum: über 300 Schulungstermine zu 150 Themen
  • Wertvoller Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen und Führungskräften aus anderen Bereichen und Unternehmen
  • Zielgruppenspezifische Seminare für Führungs-, Fach- und Nachwuchskräfte
  • Erfahrung seit 15 Jahren mit über 10.000 Weiterbildungsteilnehmern
  • 97 Prozent unserer Kunden empfehlen die Seminare der mtec-akademie weiter