Seminar: Zerspanungstechnologie

Buchungscode
ZE108

Ziele / Nutzen

In diesem Seminar erwerben Sie sowohl theoretische als auch praktische Kenntnisse in der Zerspanung. Sie lernen unterschiedliche Methoden und Fertigkeiten kennen und erwerben praxisorientiertes Wissen von anerkannten Experten und Referenten. Sie erhalten vor Ort Antworten auf Ihre individuellen Fragen und Problemstellungen zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung.

Termine

Momentan sind keine Seminare vorhanden. Gern vereinbaren wir individuelle Termine.

* Alle Preise zzgl. USt.

 

Inhalte des Seminars Zerspanungstechnologie

 

Ausrichten und Spannen von Werkzeugen und Werkstücken


Spannzeuge unter Berücksichtigung der Größe, der Form, des Werkstoffs und der Bearbeitung von Werkstücken auswählen und befestigen


Werkstücke mittels Maschinenschraubstock, Spannbrücke, Spanntreppe und Dreibackenfutter,insbesondere unter Beachtung der Werkstückstabilität und des Oberflächenschutzes, ausrichten und spannen
Werkstücke mittels Reitstöcken, Spannfuttern oder Magnetkraft, Teileinrichtungen oder Teilapparaten ausrichten und spannen


Werkstücke zwischen Spitzen und Mitnehmereinrichtungen sowie mittels Spannzangen ausrichten und spannen


Werkzeuge in fixierenden und verstellbaren Aufnahmen einrichten


Werkzeuge unter Berücksichtigung einer oder mehrerer Achsen einrichten


Werkzeuge mittels Aufspanndornen ausrichten und spannen


Nocken und Anschläge setzen


Schleifkörper abrichten


Schutzvorrichtung anbringen und justieren


Schleifkörper durch Klangprobe prüfen, auswuchten sowie mittels Aufspanndornen und Flanschen ausrichten und spannen



Manuelles Spanen


Auswählen der Werkzeuge - Werkzeuge unter Berücksichtigung der Verfahren und der Werkstoffe auswählen


Feilen - Flächen und Formen an Werkstücken aus Eisen- und Nichteisenmetallen, winklig und parallel auf Maß feilen


Sägen - Bleche, Platten, Rohre und Profile aus Eisen-, Nichteisenmetallen und Kunststoffen nach Anriss mit Handbügelsäge trennen


Meißeln - Werkstücke nach Anriss spanend und zerteilend meißeln


Gewindeschneiden - metrische Innen- und Außengewinde an Eisen- und Nichteisenmetallen unter Beachtung der Kühlschmierstoffe mit Gewindebohren und Schneideisen herstellen


Reiben - Bohrungen in Werkstücken aus Eisenmetallen durch Rundreiben herstellen



Maschinelles Spanen


Ermitteln und Einstellen von Maschinenwerten
  • Werkzeuge unter Berücksichtigung der Verfahren, der Werkstoffe und der Schneidengeometrie auswählen
  • Die Umdrehungsfrequenz, den Vorschub und die Schnitttiefe an Werkzeugmaschinen für Bohr-, Dreh- und Fräsoperationen mit Hilfe von Tabellen und Diagrammen unter Anleitung bestimmen und einstellen
  • Betriebsbereitschaft der Werkzeugmaschinen herstellen


Bohren, Senken, Reiben
  • Bohrungen in Werkstücken aus Eisen- und unter Beachtung der Kühlschmierstoffe, an Bohrmaschinen mit unterschiedlichen Werkzeugen durch Bohren ins Volle, Aufbohren und durch Profilsenken herstellen
  • Bohrungen in Werkstücken - insbesondere unter Beachtung der Kühlschmierstoffe - an Bohrmaschinen durch Rundreiben herstellen


Weitere Seminarinformationen

 

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter aus Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigung, Service etc., die Kenntnisse in der Zerspanungstechnologie aufbauen, ausbauen oder festigen möchten

 

 

Methodik

Einführung in die einzelnen Thematiken mittels Vortrag, Fallbeispiele und Fallstudien, moderierter und im Dialog geführter Erfahrungsaustausch, praktische Übungen in der Werkstatt, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

 

 

Abschluss

Teilnahme-Zertifikat der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen

 

 

Trainer

qualifiziertes Trainer-Team aus praxiserfahrenen Dozenten

 

 

Seminarzeiten

Nach Vereinbarung

 

Teilnehmerzahl

max. 15

 

Teilnahmegebühr

Auf Anfrage, abhängig vom Schulungsanfang

 

Dauer

Individuell auf Nachfrage angepasst

Inklusivleistungen

Schulungsordner mit umfangreichen Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagsessen, Teilnahme-Zertifikat inkl. Dokumentation der Seminarinhalte




Termine

Momentan sind keine Seminare vorhanden. Gern vereinbaren wir individuelle Termine.

* Alle Preise zzgl. USt.