Dipl.-Ing. Sebastian Rosskamp

 

Dipl.-Ing. Sebastian Rosskamp

Dipl.-Ing. Sebastian Rosskamp, Jahrgang 1983, studierte nach seinem Abitur Produktionstechnik mit dem Schwerpunkt Luft- und Raumfahrt an der Universität Bremen. Nach seinem erfolgreichen Abschluss im Jahr 2007 durchlief er die Patentanwaltsausbildung in einer namenhaften Kanzlei. Während dieser Ausbildung hat er alle Bereiche des gewerblichen Rechtsschutzes bearbeitet und dieses Wissen in der weiteren beruflichen Anwendung zusätzlich vertieft. Seinen beruflichen Schwerpunkt hat er im Anschluss wieder auf die Ingenieurwissenschaften gelegt. Hier ist er seit 2010 in der Luftfahrtforschung, u.A. im Vertrieb und der Projektleitung tätig, nutzt hierbei auch sein Wissen im gewerblichen Rechtsschutz und lehrt zusätzlich als Privatdozent in beiden Bereichen.