Dr. Fabienne Gschwind, Referentin an der mtec-akademie

 

Dr. Fabienne Gschwind

Dr. Fabienne Gschwind hat in der Schweiz in der zweisprachigen Universität Fribourg in Chemie promoviert. Sie ist eine klassische Allround-Chemikerin mit Spezialisierung in Koordinationschemie. Am Max-Planck Institut in Stuttgart hat sie über Intercluster-Verbindungen geforscht. Anschließend ist Dr. Gschwind zum HIU (Helmholtz Institut Ulm für elektrochemische Speicherung) gewechselt, forscht hier zu den neuen Fluorid-Batterien und ist Lehrbeauftragte an der Universität Ulm.