Dipl. Wirtsch.-Ing. Stefan Carstens, Referent an der mtec-akademie

 

Dipl.-Ing. Hans-Georg Conrady

geboren am 29.07.1956, absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Technischen Zeichner Maschinenbau in der Zementindustrie. Im Jahr 1984 absolvierte er sein Maschinenbaustudium. Es folgten Tätigkeiten als Leiter Qualitätssicherung im Bereich von Schneid- und Stanzanlagen, als Produktingenieur für den Bereich Kraftaufnehmer und Wägezellen sowie als Spartenleiter Fertigungsmesstechnik. Im Februar 1992 begann Herr Conrady seine Tätigkeit als Geschäftsführer der ARTIS GmbH, einem Unternehmen in Bispingen, welches seit 2008 zur MARPOSS Gruppe gehört und sich mit der Entwicklung und Fertigung von Prozess- und Maschinenüberwachungssystemen für den Einsatz in Anlagen zur Metallzerspanung befasst. Ab Februar 2012 war Herr Conrady zudem Geschäftsbereichsleiter bei der Monitoring Solutions der Marposs S.p.A., Bologna und Geschäftsführer der Brankamp GmbH in Erkrath bei Düsseldorf und in der Folge der Prokos GmbH in Hannover. Seit Februar 2012 ist Herr Conrady Mitglied des Vorstands des Machining Innovations Network e.V. Im Juni 2017 beendete Herr Conrady seine Geschäftsführertätigkeiten bei der Marposs Gruppe und ist seit dem 01.07.2017 selbstständig mit dem eigenen Unternehmen Conrady Consult GmbH mit Sitz in Schneverdingen tätig. Gegenstand der Conrady Consult GmbH ist die Zusammenarbeit mit Unternehmen bei der Implementierung von Lösungen, Prozessen und Strukturen gemäß Industrie 4.0 und Digitalem Wandel.