23.02.2018
Pressemitteilungen

Strukturierte Personalentwicklung - Zertifikatsprogramm der mtec-akademie

Göttingen, 23.02.2018. Talente entwickeln, Kompetenzen fördern und Wissen übertragen: Das Zertifikatsprogramm "Personalentwicklung" der Management & Technologie Akademie (mtec-akademie) vermittelt in drei Tagen die wichtigsten Bausteine für eine nachhaltige Personalentwicklung. Das Programm findet vom 21. bis zum 23. März in Göttingen statt und umfasst die drei Seminare "Kompetenzmanagement", "Talentmanagement" und "Wissenstransfer bei Personalwechsel", die auch einzeln gebucht werden können.


Angesprochen sind Führungskräfte und Personalverantwortliche aller Ebenen und Bereiche, die das Potenzial ihrer Mitarbeiter systematisch erfassen, nutzen und weiterentwickeln möchten. Die Unternehmensberaterinnen Dr. Anne-Rose Haarmann und Claudia Schnetzke leiten das Zertifikatsprogramm. Beide Referentinnen verfügen über umfangreiche Management-Praxiserfahrung.

 

Die Schulung "Kompetenzmanagement" am 21. März richtet den Fokus auf den Aufbau und die Implementierung eines Kompetenzmodells, mithilfe dessen eine strukturierte Kompetenzmessung machbar ist. Entsprechende praxiserprobte Methoden und zu beachtende Prozessschritte sind ebenfalls Bestandteile, so dass am Ende ein konkreter Kompetenzentwicklungsbedarf abbildbar ist.

 

Am zweiten Tag folgt das Seminar "Talentmanagement", das im Kern darauf ausrichtet ist, Talente im eigenen Unternehmen zu erkennen, zu fördern und ihnen eine adäquate Perspektive aufzuzeigen. Mittels einer systematischen Talentmanagement-Strategie und den Methoden der Eignungsdiagnostik können somit entsprechende Talentmanagementkonzepte wirkungsvoll entwickelt werden.

 

Am abschließenden dritten Tag erhalten die Teilnehmenden im Intensivseminar "Wissenstransfer bei Personalwechsel" einen grundlegenden Einblick in die herausfordernde Aufgabe der Wissenssicherung im Unternehmen. Wie motiviere ich den Wissensgeber sein wertvolles Know-how an den Nachfolger weiterzugeben, um es somit im Unternehmen zu belassen? Dieser Kernfrage geht das Seminar auf den Grund und vermittelt praktische Instrumente und Methoden für die Weitergabe impliziten Wissens.

 

Nach einem schriftlichen Test schließt das Programm mit dem Zertifikat "Personalentwicklung" der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen ab. In den Räumen der PFH, Weender Landstraße 3-7 in Göttingen, findet die Schulung statt. Neben dem Termin im März ist ein weiterer Programmdurchlauf für den 5. bis 7. November 2018 vorgesehen. Detaillierte Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Interessierte im Internet unter www.mtec-akademie.de/PR110, telefonische Auskunft erhalten sie unter der Durchwahl 0551/82000-152.