Zertifikatsprogramm: Personalgewinnung

Buchungscode
PR112

Die Eignungsbeurteilung und Personalauswahl von qualifizierten Fach- und Führungskräften sind für Unternehmen und Organisationen oft keine Routineangelegenheiten und entsprechend mit Aufwand und Unsicherheiten behaftet. Die Fragen, wie man Stellenanzeigen erstellt, um die „richtigen“ Personen anzusprechen, nach welchen Kriterien eine Vorauswahl unter den eingegangenen Bewerbungen getroffen wird und wie letztlich anforderungs- und zielorientiert Vorstellungsgespräche geführt werden, sind Kernelemente für eine nachhaltige Personalauswahl. Sinnvolle Ergänzungen bzw. Vorarbeiten hierbei sind Personalmarketingaktivitäten, mit denen man ganz konkret die gewünschten Kandidatenkreise anspricht. Dieses Steuerungselement wird noch umso interessanter, je besser man, seine Zielgruppe kennt. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf der jungen Arbeitnehmergenerationen, um ihre Ansprüche, Vorstellungen und Ziele an den Arbeitsplatz von Morgen sowie ihre persönlichen Werte und Normen nachvollziehen zu können.

Ziele / Nutzen

Nach dem Zertifikatsprogramm können Sie, …

  • auf die Basics der Personalauswahl und Eignungsbeurteilung zurückgreifen
  • die Analyse des Personalbedarfs sachgerecht durchführen
  • fundierte Instrumente für eine faktengeleitete Personalauswahl einsetzen
  • zielgruppenspezifisches Personalmarketing planen, umsetzen und bewerten
  • junge Arbeitgebergenerationen mit ihren Ansprüchen richtig einordnen, um darauf aufbauend Handlungsmaßnahmen und eine zielführende Ansprache abzuleiten

Aufbau und Inhalte des Zertifikatsprogrammes

Das Zertifikatsprogramm umfasst 3 Seminare mit einer Gesamtdauer von 3 Tagen. Sie können die Seminare einzeln oder zu einem günstigen Paketpreis buchen. Mit Bestehen des schriftlichen Tests erwerben Sie das Zertifikat „Personalgewinnung“. Sie können das Zertifikatsprogramm innerhalb eines Zeitraumes von 2 Jahren abschließen.

[ + ] Bitte klicken Sie zum Vergrößern auf das Bild.

Termine

 

Seminare


Instrumente und Methoden der Bewerberauswahl

23.04.2018 | Göttingen

24.09.2018 | Ratingen


Employer Branding

24.04.2018 | Göttingen

25.09.2018 | Ratingen


Generation X, Y & Z

25.04.2018 | Göttingen

26.09.2018 | Ratingen


 

 

Kein passender Termin dabei?

 

Dauer

3 Tage

 

Seminarzeiten

09:00 - ca. 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl

max. 12

 

Teilnahmegebühr

Gesamtpreis bei Komplettbuchung (3 Seminare inkl. Prüfung): 1.210 EUR zzgl. USt.

Die Seminare können auch einzeln gebucht werden. Gegenüber Einzelbuchung sparen Sie über 10 %. Seminarteilnahmen der letzten zwei Jahre werden angerechnet.

 

Inklusivleistungen

Schulungsordner mit umfangreichen Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagsessen, Prüfung, Zertifikat inkl. Dokumentation der Seminarinhalte und erreichten Prüfungsleistung

Weitere Programminformationen

 

Teilnehmerkreis

Personalverantwortliche, Recruiter, Ausbilder, Personalmanager, Personalentwickler, HR-Fachkräfte, Mitarbeiter aus Personalbeschaffung und Personalauswahl, die ihr Wissen über Personalgewinnung, anforderungsbezogene Eignungsbeurteilung und Personalauswahl erweitern möchten

 

 

Methodik

Theoretische Inputs/Impuls-Vorträge unter Einbindung von Fallbeispielen und Videomaterial, moderierter und im Dialog geführter Erfahrungsaustausch sowie Diskussion, intensive Arbeit an Fallbeispielen aus der Praxis, Gruppenarbeit und Rollenübungen inkl. Feedback, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

 

 

Abschluss

Zertifikat „Personalgewinnung“ der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen, Voraussetzung: Teilnahme an allen Seminartagen und erfolgreiches Bestehen des schriftlichen Abschlusstests bei „Instrumente und Methoden der Bewerberauswahl“

 

 

Trainer

Dipl.-Kffr. Felicia Ullrich

Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt

Dipl.-Betriebsw. (FH), MOM, Claudia Schnetzke