Zertifikatsprogramm | Leadership 1 - In Führung gehen

Zertifikatsprogramm | Leadership 1 - In Führung gehen
1.170,00 € *

zzgl. MwSt.

Termin, Ort:

Dauer: 3 Tage

Kein passender Termin dabei?

  • FT108
Zertifikatsprogramm | Leadership 1 - In Führung gehen

Führen will gelernt sein. Gerade junge Berufseinsteiger, die vor dem Sprung zu höheren Aufgaben stehen oder Fachexperten und Spezialisten, die größere Verantwortungsbereiche und in diesem Zusammenhang auch Personalverantwortung übernehmen sollen, profitieren davon, die Grundlagen erfolgreicher Führungsarbeit zu beherrschen. Zunächst gilt es, das Bewusstsein für den Rollenwechsel zu schärfen: Welche Probleme oder Hürden treten auf, wenn man aus dem Kollegenkreis in eine Position wechselt, die Entscheidungsstärke und Weisungsbefugnis erfordern? Ein gleichfalls wichtiger Aspekt im Ausüben der Personalverantwortung ist die funktionierende Zusammensetzung des Mitarbeiterkreises und der Teammitglieder. Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, ist eine auf Selbstreflektion basierende Weiterentwicklung der Persönlichkeit unabdingbar: Die eigenen Potenziale zu erkennen und zu stärken ist ein Fundament für erfolgreiche Führungsarbeit.

Kompakt-Informationen

Klausurdauer: 30 Min.
Veranstaltungsorte: Göttingen
Art der Veranstaltung: Zertifikatsprogramm
Buchungscode: FT108
Prüfungsform: Teilnahme an allen Seminartagen und erfolgreiches Bestehen des schriftlichen Abschlusstests bei „Neue Rolle Führungskraft“
Dauer: 3 Tage
Abschluss: Zertifikat „Leadership 1 – In Führung gehen“ der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen, Voraussetzung: Teilnahme an allen Seminartagen und erfolgreiches Bestehen des schriftlichen Abschlusstests bei „Neue Rolle Führungskraft“
Seminarleiter/Trainer: Dipl.-Sozw. Jürgen Klenner, Dipl.-Volkswirtin Katrin Schöft
Das Zertifikatsprogramm bereitet Sie darauf vor, das eigene Rollenverständnis in der neuen...

Das Zertifikatsprogramm bereitet Sie darauf vor,

  • das eigene Rollenverständnis in der neuen Position richtig einzuordnen
  • Probleme bei der Führungsarbeit frühzeitig zu erkennen
  • den eigenen Führungsstil zu entwickeln
  • die passende Personalauswahl und Aufgabenverteilung im Team vorzunehmen
  • mit Selbstreflektion die eigene Persönlichkeitsentwicklung voranzutreiben

Mit dem Zertifikatsprogramm erhalten Sie Anrechnungsmöglichkeiten für das Fernstudium „Betriebswirtschaftslehre“ der PFH.

Das Zertifikatsprogramm umfasst 3 Seminare mit einer Gesamtdauer von 3 Tagen. Sie können die...

Das Zertifikatsprogramm umfasst 3 Seminare mit einer Gesamtdauer von 3 Tagen. Sie können die Seminare einzeln oder zu einem günstigen Paketpreis buchen. Mit Bestehen des schriftlichen Tests erwerben Sie das Zertifikat „Leadership 1 – In Führung gehen“. Sie können das Zertifikatsprogramm innerhalb eines Zeitraums von 2 Jahren abschließen.

Seminare

Neue Rolle Führungskraft

Rollenwechsel: Veränderungen im Selbst- und Fremdbild

  • Unterschiedliche Rollenwechsel: Vom Kollegen zum Vorgesetzten vs. unternehmensinterner Aufsteiger vs. externe Führungskraft
  • Ihr persönliches Führungsverständnis
  • Eigene Erwartungen und Anforderungen an die neue Rolle
  • Ihre neuen Aufgaben
  • Erwartungen von Mitarbeitern, Kollegen und Ihrem Chef

Entwickeln Sie Ihren persönlichen Führungsstil

  • Eigenes Stärken-Schwächen-Profil erarbeiten
  • Die Wirkungen unterschiedlicher Führungsstile
  • Wer sind meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?
  • Meine Arbeitsbeziehungen gezielt betrachten und entwickeln
  • Das eigene Kommunikationsverhalten reflektieren

Problemthemen erkennen und meistern

  • Akzeptanz und Autorität gewinnen
  • Distanz und Nähe handhaben
  • Vertrauen entwickeln Umgang mit schwierigen Mitarbeitern

Meine ersten 50 Tage als neue Führungskraft

  • Persönliche Planung der Aktivitäten und der Entwicklung der neuen Rolle

Teamführung - Praxistraining für Teamleiter

Wirkungsvolle Teamzusammensetzung

  • Was gehört zu einem erfolgreichen Team?
  • Rollenverteilung in Teams: Wie setzt sich ein gutes Team zusammen?
  • Einsatz der individuellen Potenziale der Teammitglieder

Die eigene (Führungs-) Rolle im Team definieren

  • Aufgaben und Kompetenzbereiche
  • Umgang mit Krisen und Konflikten
  • Einschätzung der Wirkung des Verhaltens als Teamleiter und Klärung des eigenen Führungsprofils

Faktoren für erfolgreiche Teamarbeit

  • Teamkultur: Vereinbarte und ungeschriebene Regeln
  • Klarheit in der Kommunikation
  • Strukturen und Maßnahmen, die gute Teamarbeit erleichtern
  • Transparente Zielvereinbarung
  • Förderung der Kreativität der Teammitglieder
  • Feedback, Wertschätzung und Motivation
  • Kooperatives Miteinander

Erarbeiten eines Aktionsplanes zur Verbesserung der Team-Performance

Persönlichkeitstraining - Eigene Potenziale erkennen und stärken

Analyse von Verhalten / der Persönlichkeit

  • Einführung in das persolog®-Persönlichkeits-Modell (DISC)
  • Die Persönlichkeitstheorie nach W. M. Marston

Analyse der eigenen Wirkung / des eigenen Verhaltens

  • Feedbackregeln
  • Erstellen Sie Ihr eigenes Persönlichkeitsprofil
  • Lernen Sie, Ihr eigenes Verhalten zu verstehen
  • Unterschiede bei der Selbst- und Fremdwahrnehmung: Wie wirke ich auf andere?

Berücksichtigung des persönlichen und beruflichen Umfeldes

  • Lernen Sie, das Verhalten anderer zu verstehen und zu würdigen
  • Erkennen Sie Unterschiede und Konfliktpotenziale im Verhalten
  • Entwickeln Sie erfolgreiche Strategien im Umgang mit anderen (z. B. bei Unsicherheit)

Grundlagen des Verhaltens / der Persönlichkeit

  • Einführung in das persolog® Persönlichkeits-Modell (DISC)
  • Die Persönlichkeitstheorie nach W. M. Marston

Ihr persönlicher Weg zum Ziel

  • Definieren Sie Ihre persönlichen Ziele, Motive und Werte
  • Erarbeiten Sie Maßnahmen und Methoden zur Erhöhung Ihrer Verhaltensflexibilität für einen wirkungsvollen Umgang mit anderen Menschen
Neu ernannte Führungskräfte, Führungsnachwuchs, Teamleiter, Projektmanager sowie Fachkräfte und...

Neu ernannte Führungskräfte, Führungsnachwuchs, Teamleiter, Projektmanager sowie Fachkräfte und Spezialisten, die aufgrund ihrer Expertise neue Positionen mit Personalverantwortung übernehmen

Trainer-Input, Impulsreferate und Lehrgespräche, Arbeit an praktischen Fällen der Teilnehmer,...

Trainer-Input, Impulsreferate und Lehrgespräche, Arbeit an praktischen Fällen der Teilnehmer, moderierter und im Dialog geführter Erfahrungsaustausch und Diskussion, Praxisfall-Analysen, Gruppenarbeiten und Feedback, gemeinsame Erarbeitung von Anleitungen für die Praxis, Entwicklung eines persönlichen Aktionsplans für die ersten 50 Tage als Führungskraft, Erarbeitung eines Aktionsplanes zur Verbesserung der Team-Performance, Persönlichkeitstest nach DISC, Arbeit mit Checklisten, Transferhilfen für den Alltag, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

Dipl.-Sozw. Jürgen Klenner Dipl.-Sozw. Jürgen Klenner ist seit 1999 selbstständiger...

Dipl.-Sozw. Jürgen Klenner

klenner_juergenRXi5ts3sXSPsoDipl.-Sozw. Jürgen Klenner ist seit 1999 selbstständiger Unternehmensberater, Coach und Trainer. Zuvor war er langjährig national und international im Bereich Training und Weiterbildung tätig, davon 10 Jahre als Leiter der Personalentwicklung Europa für ein amerikanisches Unternehmen. Er ist spezialisiert auf Change- und Knowledgemanagement, Personal- und Organisationsentwicklung. In diesen Themenbereichen bearbeitet er u.a. Führungskräfteentwicklung, Teamentwicklung, Workshopmoderation, Projektmanagement, Prozessbegleitung und -evaluation sowie Coaching.

Dipl.-Vw. Katrin Schöft

schoeft_katrinZLE9RQfiSOZlvDipl.-Volksw. Katrin Schöft ist Bankkauffrau, Personalfachkauffrau (IHK) und zertifizierte Trainerin nach dem persolog®-Persönlichkeits-Modell (Arbeiten mit den Verhaltensstilen DISC). Seit 2007 ist sie selbstständige Management-Trainerin und -Beraterin. Zuvor war sie als Coach und Trainerin, als Projektkoordinatorin und Unternehmensberaterin tätig. Ihre Trainingsschwerpunkte liegen im Bereich Kundenorientierung, Kommunikation und Soft Skills, Persönlichkeits- und Personalentwicklung.

Dauer 3 Tage Seminarzeiten 09:00 - ca. 17:00 Uhr Teilnehmerzahl max. 8...

Dauer
3 Tage

Seminarzeiten
09:00 - ca. 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl
max. 8

Teilnahmegebühr
Gesamtpreis bei Komplettbuchung (3 Seminare inkl. Prüfung): 1.170 EUR zzgl. USt. Die Seminare können auch einzeln gebucht werden. Gegenüber Einzelbuchung sparen Sie über 10%. Seminarteilnahmen der letzten zwei Jahre werden angerechnet.

Inklusivleistungen
Schulungsordner mit umfangreichen Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagsessen, Prüfung, Zertifikat inkl. Dokumentation der Seminarinhalte und erreichten Prüfungsleistung

Bildungsurlaub
Dieses Zertifikatsprogramm ist nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG) anerkannt. Informationen zur Beantragung finden Sie unter www.aewb-nds.de.

Abschluss
Zertifikat „Leadership 1 – In Führung gehen“ der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen, Voraussetzung: Teilnahme an allen Seminartagen und erfolgreiches Bestehen des schriftlichen Abschlusstests bei „Neue Rolle Führungskraft“

Anrechnungsmöglichkeit für das Fernstudium „Betriebswirtschaftslehre“ der PFH
Unser Kooperationspartner PFH Private Hochschule Göttingen erkennt das Zertifikat „Leadership 1 - In Führung gehen“ für den Fernstudiengang „Betriebswirtschaftslehre“, Abschluss: Bachelor of Arts, Dauer: 8 Semester, an. Sie erwerben mit dem Zertifikat 2 ECTS-Punkte und verkürzen Ihre Studienzeit um 1 Monat, somit erhalten Sie eine Reduzierung Ihrer Studiengebühren um 248 Euro.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... more
Kundenbewertungen für "Zertifikatsprogramm | Leadership 1 - In Führung gehen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen