Seminar: Change Management

Veränderungen erfolgreich umsetzen

Buchungscode
BU105

Veränderungsprozesse verlangen viel von den verantwortlichen als auch von den betroffenen Personen: Alte Strukturen sollen abgeschafft sein, neue Ansätze funktionieren noch nicht wie gewünscht. Dies reicht von einzelnen Veränderungen bis zur Transformation eines ganzen Unternehmens. In diesem Spannungsfeld haben die Verantwortlichen, die die Change-Prozesse begleiten, mit vielfältigen Aufgaben und Problemstellungen zu tun. Zum einen kommt es dabei auf Kommunikation der anstehenden Veränderungen an: Werden die Entscheidungen plausibel dargelegt, werden alle Betroffenen mit eingebunden? Zum anderen ist es essentiell, mögliche Einwände, Störungen und Hindernisse zu erkennen und mit ihnen adäquat umzugehen.

Ziele / Nutzen

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage,

  • die Notwendigkeit von Change Management als nachhaltige Sicherung des Unternehmens zu verstehen
  • aufgrund der Komplexität des Veränderungsprozesses, die richtigen Strategien und Handlungsweisen einzusetzen, um die betroffenen Mitarbeiter „mitzunehmen“
  • mit einem individuell ausgearbeiteten Kommunikationsplan die heikle Aufgabe des Bekanntmachens von Veränderungen zu bewältigen
  • Symptome und Ursachen für Widerstände zu erkennen und wirkungsvoll damit umzugehen
  • die verschiedenen Interessensgruppen wie Mitarbeiter, Führungskräfte und Stakeholder konstruktiv einzubinden
Termine
21.–22.11.2016
750,00 EUR*
* Alle Preise zzgl. USt.

 

Inhalte des Seminars Change Management

 

Grundlagen


Organisatorische Rahmenbedingungen/Unternehmensstrukturen und Unternehmenskultur


Verständnis vom Wandel als permanente Aufgabe im Unternehmen


Veränderungsziel, Veränderungsstrategie und Veränderungsvision


Nachhaltige Transfersicherung


 

Kommunikation


Bedeutung der Kommunikation im Change-Prozess


Kommunikationsplan erstellen


Controlling der Kommunikation im Change Management


 

Widerstände


Welche Widerstände gibt es im Veränderungsprozess?


Welche Konsequenzen haben Widerstände für das Change Management?


Verantwortlichkeit bei der Bearbeitung von Widerständen


Weitere Seminarinformationen

 

Teilnehmerkreis

Projektmanager, Change-Manager sowie Fach- und Führungskräfte, die Change-Prozesse aktiv mitgestalten und unterstützen möchten

 

 

Methodik

Trainer-Input mittels Vortrag, moderierter und im Dialog geführter Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeiten und praktische Übungen, Erarbeitung individueller Kommunikationspläne, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

 

 

Abschluss

Teilnahme-Zertifikat der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen

 

 

Trainer

Dipl.-Sozw. Jürgen Klenner

 

 

Seminarzeiten

9:00 – ca. 17:00 Uhr

 

Teilnehmerzahl

max. 12

 

Teilnahmegebühr

750 € zzgl. USt.

 

Dauer

2 Tage

Inklusivleistungen

Schulungsordner mit umfangreichen Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagsessen, Teilnahme-Zertifikat inkl. Dokumentation der Seminarinhalte




Termine
21.–22.11.2016
750,00 EUR*
* Alle Preise zzgl. USt.