Seminar Projektmanagement - agil und virtuell

Flexibel und ressourcenorientiert im Projekt agieren

Seminar Projektmanagement - agil und virtuell
790,00 € *

zzgl. MwSt.

  • IP110
Seminar Projektmanagement - agil und virtuell

Agiles Projektmanagement und Scrum als neue „Allzweck-Waffe“ im Projektumfeld ist in aller Munde. Doch was steck wirklich dahinter? Ist agiles Projektmanagement das Richtige für Ihr Projekt und Ihr Umfeld? Welche Voraussetzungen müssen für eine erfolgreiche Umsetzung geschaffen werden und wie gehen Sie im agilen Projektmanagement vor?

Informationen kompakt

Art der Veranstaltung: Seminar
Veranstaltungsorte: Göttingen, Online
Buchungscode: IP110
Dauer: 2 Tage
Abschluss: Teilnahme-Zertifikat der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen
Seminarleiter/Trainer: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Wiebke Schumann
Folgende Punkte erlernen Sie im Seminar: Sie wissen was agiles Projektmanagement bedeutet...

Folgende Punkte erlernen Sie im Seminar:

  • Sie wissen was agiles Projektmanagement bedeutet
  • Sie kennen agile Methoden und können diese je nach Situation einsetzen
  • Sie sind sich der Grenzen und Voraussetzungen des „agilen Ansatzes“ bewusst
Agiles Projektmanagement Organisatorische Voraussetzungen Methoden und Ansätze (SCRUM...

Agiles Projektmanagement

  • Organisatorische Voraussetzungen
  • Methoden und Ansätze (SCRUM etc.)
  • Chancen und Risiken

Prioritätensetzung

  • Flexibilität im Projekt
  • Entscheidungsfindung (Systematische Konsensbildung)
  • Umgang mit Prioritätenverschiebungen

Selbststeuerung

  • Voraussetzungen für selbststeuernde Projektteams
  • Moderationstechniken im Projektmanagement
  • Ursachen des Scheiterns
Entscheidungsträger, Projektleiter und Projektmitglieder, die agile Ansätze in ihrem Unternehmen...

Entscheidungsträger, Projektleiter und Projektmitglieder, die agile Ansätze in ihrem Unternehmen erfolgreich einsetzen wollen oder sich fragen ob Sie die Chancen des agilen Projektmanagements bei sich realisieren können.

Der methodische Aufbau des Seminars wechselt zwischen Theorie-Inputs und konkretem...

Der methodische Aufbau des Seminars wechselt zwischen Theorie-Inputs und konkretem Nachvollziehen in Übungen durch die Teilnehmer mit anschließender Reflexion und Diskussion.

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Wiebke Schumann Dipl.-Wirtsch.-Ing. Wiebke Schumann ist Expertin für...

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Wiebke Schumann

schumann_wiebkeDipl.-Wirtsch.-Ing. Wiebke Schumann ist Expertin für Projektmanagement. Nach Ihrem Studium mit Fachrichtung Elektrotechnik leitete sie verschiedenste internationale Großprojekte in der Industrie. Darunter waren z.B. die Verlagerung einer Maschinenstraße von Deutschland in die Türkei, Produktneuentwicklungen mit den USA, ein Kapazitätsprojekt im Nahen Osten, eine Gebäudekernsanierung in Deutschland und die kommerzielle und technische Markteinführung eines neuen Produktes in den Konsumentenmarkt in EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika). Seit 2013 ist sie in der Ausbildung und Beratung rund um das Thema Projektmanagement tätig. Dazu zählen neben Projektmanagementtrainings auch Seminare zur Moderation, Verhandlungsführung, digitalen Kommunikation und zum Stakeholdermanagement, sowie die Beratung bei der Umsetzung von Projekten im Unternehmen von der Konzeption bis zur erfolgreichen Umsetzung.

Seminarzeiten 9:00 – ca. 17:00 Uhr Teilnehmerzahl max. 12 Dauer 2 Tage...

Seminarzeiten
9:00 – ca. 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl
max. 12

Dauer
2 Tage

Inklusivleistungen
Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagessen, Teilnahme-Zertifikat

Zuletzt angesehen