Seminar: Pyramidales Denken und Präsentieren

Beginnen Sie Präsentationen mit Kernaussagen und Schlüsselbotschaften

Buchungscode
KI114

In guten Büchern oder Filmen wird in aller Regel zum Ende hin der Spannungsbogen aufgelöst. Zu diesem Ablauf passen wunderbar Popcorn und Limonade, da man sich Zeit nimmt, um der Geschichte zu folgen. Im beruflichen Kontext ist Zeit aber ein knappes Gut und somit sind Präsentationen von Arbeitsergebnissen, neuen Ideen, Produkten oder Strategien auf den Punkt zu bringen, ohne große Umschweife. Hierbei hilft das pyramidale Denken, bei dem man den Aufbau des Vortrages oder der Präsentation so strukturiert, dass die Kernaussage gleich zu Beginn steht. Man startet mit der zentralen Botschaft, um den Zuhörern, Entscheidern oder Führungskräften die Möglichkeit zu geben, der anschließenden Argumentationskette zu folgen und sie auf Stichhaltigkeit zu überprüfen. Das empfängerorientierte, pyramidale Präsentieren bringt Informationen klar auf den Punkt und hilft dabei, den eigenen Standpunkt überzeugend darzulegen.

Ziele / Nutzen

In diesem Seminar lernen Sie, das pyramidale Denken in Ihrem Berufsalltag praktisch anzuwenden. Neben der grundlegenden Struktur pyramidaler Präsentationen erfahren Sie, wie der Aufbau mittels Hypothesen und logischen Argumentationsketten erfolgreich gelingt. Darüber hinaus lernen Sie typische Fehler und Fallstricke kennen, um sie bei der eigenen Arbeit zu vermeiden. Des Weiteren sind u. a. Empfängerorientierung, Storylining, Visualisierung sowie prägnante Wortwahl Kernelemente des Seminars. Mit dem Besuch des Seminars werden Sie bei zukünftigen Präsentationen Ihre Aussagen und Anliegen überzeugend vermitteln, schlüssig Argumentieren sowie Sicherheit und Souveränität ausstrahlen.

Termine
26.–27.03.2019
790,00 EUR*
17.–18.09.2019
790,00 EUR*
* Alle Preise zzgl. USt.

 

Inhalte des Seminars Pyramidales Denken und Präsentieren

 

Hintergründe, Bedeutung und Einsatzmöglichkeiten klären


 

Ansatz des pyramidalen Denkens verstehen


Gezielte Steuerung der Aufmerksamkeit


Abgrenzung Trichter und Pyramide bei Präsentationen



Aufbau und Struktur des pyramidalen Denkens


Grundform der Pyramide klären


Logische Gruppe


Logische Kette


Fehler bei der Grundform erkennen und vermeiden



Die praktische Anwendung


Pyramidales Denken als Strukturierungstechnik einsetzen


Der Prozess des Strukturierens


Die Bedeutung der Kernfrage


Verständlichkeit erhöhen mit der 4 E-Formel


Themen- und Problemstrukturen


Der Weg von der Kernfrage zur Kernaussage


Arbeiten mit Hypothesen



Der Empfänger und seine Erwartungen


Die Bedürfnisse der Zielgruppe verstehen


Auf unterschiedliche Persönlichkeitstypen eingehen


Empfängerorientiert kommunizieren mit der ABC-Analyse



Die Bedeutung des Storytelling


Gliederung von Texten und Präsentationen


Das Storyband als Skripthilfe



Visualisierung und Wortwahl


Wichtigkeit des richtigen Titels


Prägnante Formulierungen einsetzen, klar ausdrücken


Dokumente visualisieren


Grundsätzliche Regeln der Chartgestaltung

Weitere Seminarinformationen

 

Teilnehmerkreis

Alle, die in ihrem beruflichen Kontext Präsentationen halten müssen und eine hilfreiche, etablierte und praktische Methode für einen überzeugenden Auftritt erlernen möchten.

 

 

Methodik

Trainer-Input durch Vortrag und Impulsreferate, moderierter und im Dialog geführter Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenübungen, Rollenübungen / Praxissimulation, Selbstreflexion und Feedback, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

 

 

Abschluss

Teilnahme-Zertifikat der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen

 

 

Trainer

Dipl.-Oec Björn Thullner

 

 

Seminarzeiten

9:00 – ca. 17:00 Uhr

 

Teilnehmerzahl

max. 12

 

Teilnahmegebühr

790 € zzgl. USt.

 

Dauer

2 Tage

Inklusivleistungen

Schulungsordner mit umfangreichen Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagsessen, Teilnahme-Zertifikat inkl. Dokumentation der Seminarinhalte




Termine
26.–27.03.2019
790,00 EUR*
17.–18.09.2019
790,00 EUR*
* Alle Preise zzgl. USt.

 


 

 

Weitere Seminarempfehlungen zum Pyramidalen Denken und Präsentieren