Seminar: Leadership 4.0 - Praxistraining für Führungskräfte

Wie Sie zwischen „Old School“ und „New School“ Ihre Führungsrolle 4.0 gestalten

Buchungscode
FT117

Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich stark verändert. Die New Work Bewegung, geprägt durch die aufstrebenden Generationen Y und Z, die Möglichkeiten des technologischen Wandels sowie die dynamische Unternehmensumwelt erfordern neue Führungskompetenzen. Dabei hat die „old school“ Führung nicht ausgedient. Vielmehr gilt es die klassische Führung mit „new school“ Führungsqualitäten zu verbinden. Leadership 4.0 verlangt nach Sinnstiftung, Coaching sowie Effizienz und Synergien. Nur so können Kunden und gute Mitarbeiter an das Unternehmen gebunden werden.

 

Ziele / Nutzen

Dieses Seminar ermöglicht Ihnen…

  • Ihr eigenes Rollenprofil als Führungskraft zu schärfen
  • Einen strukturierten Fahrplan für Ihre zukünftigen Führungsaufgaben zu erarbeiten
  • Auf Ihre bestehenden Führungsqualitäten aufzubauen und diese mit neuen Methoden der „New Work“ Bewegung zu bereichern
  • Neue Werkzeuge des Agilen Managements zu bewerten und auszuprobieren
  • Den passenden Stufenplan für eine agile UnternehmensVISION zu entwickeln
Termine
27.–28.06.2018
890,00 EUR*
15.–16.10.2018
890,00 EUR*
* Alle Preise zzgl. USt.

 

Inhalte des Seminars Leadership 4.0 - Praxistraining für Führungskräfte

Tag 1: Den Digitalen Wandel verstehen und seinen Herausforderungen souverän begegnen


Warm-up: Ein gemeinsames Verständnis für relevante Begriffe aufbauen


Impulsvortrag: Warum ist der Digitale Wandel ein nicht umkehrbarer Prozess? 


Praxiseinheit: Old school vs. New school Führung – Alles neu?

  • Die Leadership Herausforderungen von heute
  • Die Top 3 Fehlerursachen von Führung
  • Vom Boss zum Coach
  • Die vier wesentlichen Führungsqualitäten
  • Herausforderungen und Chancen der Agilität


Die fünf Stufen bis zur passenden Agilität


Führungscheck

  • Wie sieht mein Rollenbild als Führungskraft 4.0 aus?
  • Auf welcher Stufe stehe ich zurzeit?
  • Wie positioniere ich mich richtig, in Abhängigkeit der an mich gestellten Anforderungen?

Tag 2: Neue Werkzeuge für Agiles Management


Silicon Germany: Was wir von Start-ups lernen können


Die wesentlichen Werkzeuge des Agilen Managements

  • Design Thinking – Grundlagen
  • Scrum – Kompakt auf den Punkt gebracht
  • Die vier wesentlichen Führungsqualitäten
  • Kanban – Prinzipien und Möglichkeiten

Weitere Seminarinformationen

 

Teilnehmerkreis

Geschäftsführer, Führungskräfte, Teamleiter, Personalverantwortliche

 

Methodik

Trainer-Input als Einleitung in die Thematik, darauf aufbauender, moderierter Erfahrungsaustausch, praktische und erfahrungsorientierte Simulationen, Gruppenarbeiten mit Teilnehmer-Feedback, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung.

  

Abschluss

Teilnahme-Zertifikat der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen

 

Trainer

Dipl.-Ing. Bernd Hermans

 

 

Seminarzeiten

Tag 1: 10:00 – ca. 18:00 Uhr
Tag 2: 09:00 – ca. 16:00 Uhr 

 

Teilnehmerzahl

max. 12

 

Teilnahmegebühr

890 € zzgl. USt.

 

Dauer

2 Tage

Inklusivleistungen

Schulungsordner mit umfangreichen Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagsessen, Teilnahme-Zertifikat inkl. Dokumentation der Seminarinhalte




  

Termine
27.–28.06.2018
890,00 EUR*
15.–16.10.2018
890,00 EUR*
* Alle Preise zzgl. USt.

 


Wissenswertes zum Thema Führung / Leadership