Seminar: Unternehmensstrategien entwickeln – Methoden für strategische Unternehmensplanung

Buchungscode
BU102 

Unternehmen sind Bestandteil einer zunehmend dynamischer und komplexer werdenden Umwelt. Galt es in der Vergangenheit für Unternehmen als erstrebenswert, Stabilität als ein herausragendes Ziel zu erreichen, wird heute ein Optimum zwischen Stabilität und Flexibilität zueinander angestrebt.

Keine Tätigkeit ist essenzieller für Unternehmen als die Weichenstellung für die Zukunft. Der Strategieprozess ist zeitaufwändig, weil Strategien Zeit brauchen, um entwickelt zu werden und um sich am Markt und insbesondere im Unternehmen zu entfalten. Der Strategieprozess ist herausfordernd, weil eine Vielzahl an Instrumenten zur Auswahl steht, die sich durch eine geringe formale Geschlossenheit auszeichnen. Dadurch wird ein oftmals langwieriger Abgleich von Einschätzungen unterschiedlicher am Strategieprozess Beteiligter notwendig, woraus sich wiederum deren wesentlicher Nutzen ergibt: Der Kommunikationsfunktion.

 

 

Ziele / Nutzen

Der Prozess der Strategieentwicklung und die Implementierung der Strategien wird anhand ausgewählter Instrumente, wie u. a. der Portfolio-Analyse, vorgestellt. Im Rahmen eines Workshops wird der Bezug zum eigenen Unternehmen hergestellt. Es werden Eckpunkte für eine SWOT-Analyse und eine Balanced Scorecard herausgearbeitet. Sie wenden Ihre neu erworbenen Kenntnisse an und festigen Ihre Kompetenzen in einem Workshop zur Planung neuer Unternehmensstrategien.

Termine
20.–21.05.2019
Göttingen
750,00 EUR*
10.–11.09.2019
Ratingen
750,00 EUR*
* Alle Preise zzgl. USt.

 

Inhalte des Seminars Unternehmensstrategien entwickeln – Methoden für strategische Unternehmensplanung

 

Prozesse des strategischen Management


Implikationen systemtheoretischer Ansätze für die Strategieentwicklung und -implementierung


Prozess der Strategieentwicklung


Unternehmens- und Umweltanalyse


Analyse der internen Unternehmensressourcen
  • Strategiekonzeption
  • SWOT-Analyse
  • Unternehmens-, Geschäftsbereichsstrategie, funktionale Strategien


Implementierung von Strategien mit der Balanced Scorecard (BSC)


Strategische Kontrolle


Ganztägiger Workshop mit Fallstudien: SWOT-Analyse, BSC


Die besten Lernergebnisse werden erzielt, wenn Sie über grundlegende Kenntnisse in Tabellenkalkulation verfügen und ein eigenes Notebook mit entsprechender Software (Excel oder OpenOffice Calc) zum Workshop mitbringen, um vorbereitetes Datenmaterial schnell zu übernehmen und zu bearbeiten. Arbeitsergebnisse und Vorlagen können so für das eigene Unternehmen übertragen werden. Mindestens ein Taschenrechner sollte für die Aufgabenbearbeitung mitgebracht werden. Alle digitalen Vorlagen und Musterlösungen werden Ihnen am Ende des Seminartages übergeben.

Weitere Seminarinformationen

 

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Nachwuchskräfte, die ihre Kompetenz in der systematischen Strategieentwicklung und -implementierung überprüfen und weiterentwickeln wollen

 

 

Methodik

Einführung in die einzelnen Thematiken durch Vortrag, Workshoparbeit zur praxisnahen Vertiefung der neu erworbenen Kenntnisse, Fallstudien, praktische Übungen und Anwendung, Gruppenarbeit, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

 

 

Abschluss

Teilnahme-Zertifikat der mtec-akademie an der PFH Private Hochschule Göttingen

 

 

Trainerin

Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt

 

 

Seminarzeiten

9:00 – ca. 17:00 Uhr

 

Teilnehmerzahl

max. 12

 

Teilnahmegebühr

750 € zzgl. USt.

 

Dauer

2 Tage

Inklusivleistungen

Methoden-Workshop: SWOT-Analyse und BSC, Schulungsordner mit umfangreichen Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagsessen, Teilnahme-Zertifikat inkl. Dokumentation der Seminarinhalte



Termine
20.–21.05.2019
Göttingen
750,00 EUR*
10.–11.09.2019
Ratingen
750,00 EUR*
* Alle Preise zzgl. USt.